Dr. phil. Thomas Höffgen

Veröffentlichungen


Bücher


-------------------------------------------------------------------------------------------

Neuerscheinung 2018/2019

Volkspoesie

Götterlieder, Zaubermärchen und Dämonensagen

-------------------------------------------------------------------------------------------

2017

Schamanismus bei den Germanen

Götter, Menschen, Tiere, Pflanzen

Remda-Teichel 2017, 140 S.

 

Mit diesem Buch liegt erstmals eine ganzheitliche Untersuchung vor, die die religiöse Weltanschauung der antiken Nord- und Mitteleuropäer – die Mythen und Rituale der Germanen – mit den schamanischen Traditionen steinzeitlicher Ur-Menschen und neuzeitlicher Naturvölker in Beziehung bringt.

 

2. Auflage!

 

Weiterlesen...

 


2015

Goethes Walpurgisnacht-Trilogie

Heidentum, Teufeltum, Dichtertum

Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien 2015, 332 S.

 

In diesem Buch wird erstmals der werkübergreifende Walpurgisnacht-Komplex von J. W. von Goethe in seinem literarhistorischen, poetologischen und ideengeschichtlichen Gesamtzusammenhang erschlossen.

 

Weiterlesen...


Aufsätze


 

2017

Heines Götter im Exil. Ein Satyrspiel

In: Euphorion. Zeitschrift für Literaturgeschichte 111 (2017), S. 61-73.


 

2015

Goethes Walpurgisnächte. Zwischen Pantheismus und Kirchenkritik

In: Goethe-Jahrbuch 131 (2014), S. 71-78.


2014

Der WIlde Mann. Züge des Schamanismus in Volksdichtung und Verkleidungskult

In: Fisch, Michael und Seiderer, Ute (Hrsg.): Hülle und Haut. Techniken des Verkleidens und Umschließens. Berlin 2014, S. 280-300.


 

2013

Die Musen und die Dichtersänger

In: Wesche, Jörg (Hrsg.): Griechische Mythen der Kunst. Erzählungen. Duisburg 2013, S. 101-108.